Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten stellt für uns oberste Priorität dar. Daher befolgen wir die Richtlinien der EU-DatenschutzGrundverordnung (DSGVO). Nachfolgend informieren wir Sie, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden:

  1. Datenübermittlung /Datenprotokollierung
    Beim Besuch dieser Seite verzichten wir auf den Einsatz von automatisch Log-Files.
  2. Nutzung persönlicher Daten von Kandidaten/Bewerbern und Managern / Referenzen
    Sämtliche persönliche Daten werden nach Ihrer Bewerbung in unserer Datenbank dokumentiert, gesichert und genutzt. Die Daten werden im Rahmen der Personalvermittlung nur nach ausdrücklicher vorheriger Rücksprache und Genehmigung in einem Bewerbungsprozess (aktueller oder künftiger Prozess) weitergeben. Eine Weitergabe an Dritte bzw. zu anderen Zweck erfolgt nicht. Die Einholung von Referenzen geschieht in Abstimmung mit dem Bewerber/Kandidat und ebenfalls nur nach vorheriger Genehmigung. Die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung können Sie mit sofortiger Wirkung schriftlich widerrufen.
  3. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten
    Gemäß geltendem Recht steht es Ihnen frei sich schriftlich zu erkundigen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine separierte Mitteilung hierzu erhalten Sie nach Ihrer Anfrage umgehend.
  4. Sicherheit Ihrer Daten
    Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind.
  5. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
    Die Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten werden von Zeit zu Zeit aktualisiert. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.
  6. Hinweis zur verantwortlichen StelleDie verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:SANIARO Food Recruitment GmbH & Co. KG

    Hauptverwaltung:
    Alte Oper
    An der Welle 4
    60322 Frankfurt

    Telefon: (0 69) 74 73 86 05
    Mail: info@saniaro.de
    Web: http://www.saniaro.de/

    Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

Navigate